Jaqueline ist als Trainertochter im Sportsaal aufgewachsen. Von Kindheit an war sie bestrebt die Medaillensammlung stetig zu vergrößern. Ihr größter sportlicher Erfolg bisher ist der u21 Weltmeistertitel 2016. Als Trainerin arbeitet sie mit dem Wettkampfteam und unterstützt aber auch dort wo Bedarf besteht. Seit Sommer 2016 ist sie stolze Trägerin des 1.Dan / Schwarzgurt. Jiu Jitsu ist kein Hobby, es ist ein Teil des Lebens.

1. Dan Jiu Jitsu