3 Medaillen für Pressbaum / Österreich bei Junioren WM 2015

SILBER HORAK & HEKELE

BRONZE HORAK & REJZEK   BIEHL & REJZEK

Gerettet was zu retten ist. Unter keinem guten Stern stand die WM Vorbereitung. Mehrere Trainer aber auch Sportler fingen sich wenige Tage vor der WM noch eine Grippe ein. KÄFER Matthias holte sich eine Knochenabsplitterung in der großen Zehe.

Dennoch war die WM versöhnlich.  SILBER und Vize-Weltmeister wurden HORAK Johannes & HEKELE Sara. HORAK Jaqueline musste am Abflugtag noch ihr letztes Antibiotikum nehmen und am Wettkampftag fehlte einfach die Kraft in den Oberschenkeln. Nur ein Punkt fehlte ihr und ihrem Partner REJZEK Daniel zum Einzug ins Finale. BRONZE wurde es am Ende  mit einem deutlichen sieg gegen NED. Ein Eigentor haben sich unsere Jüngsten REJZEK Viktoria und BIEHL Ricarda geschossen. Beim Kampf um den Einzug ins Finale lagen die Beiden noch zur Mitte des Kampfes in Führung. Dann passierte ein Hoppala und schwupp, weg war er der Traum vom obersten Stockerlplatz. Doch die Mädels beweisen Kampfgeist und holten noch BRONZE. Leider nichts zum Holen gab es für die Paarung KÄFER Matthias und HENDRICH Marc. Dennoch war es eine gute Leistung, doch die Luft ist dünn.